Seersucker Bettwäsche die 1 Wahl bei heiße...

Seersucker Bettwäsche

Seersucker Bettwäsche die 1 Wahl bei heiße Nächte
Der Name Seersucker stammt aus dem persischen und bedeutet Milch und Zucker. Typisch für den Seersucker Stoff ist die kreppartige Oberfläche, die mit gerafften und glatten Streifen durchzogen ist. Dieser Effekt entsteht beim Weben durch unterschiedliche Spannung der Kettfäden. Die kreppartige Oberfläche sorgt dafür, dass die Bettwäsche nie vollständiger auf der Haut aufliegt. Dadurch entsteht eine gute Luftzirkulation. Der Stoff fühlt sich weich und angenehm auf der Haut an. Pluspunkt – Die Bettwäsche ist bügelfrei.



Artikel 1 - 5 von 5